• ENORM-Z-X-PM
  • GT-Lehrdorn
  • Kreissegmentfraeser
  • PunchTap
  • Speedsynchro-Modular
  • Tandemkegel
  • Cut&Form
  • EF-Hauptsitz

Wende- und Wechselschneidplattenfräser

FRANKEN bietet zur Lösung von Bearbeitungsaufgaben unterschiedliche Wende- und Wechselschneidplatten an. Die Auswahl von rhombischen Wendeplatten (IC 4,6 – IC 9,2) und runde Wendeplatten (IC 6 – IC 16) für die Stahl-, Alu-, Kupfer- und Graphitbearbeitung, mit der wahlweisen Möglichkeit diese in Einschraubkörpern (D = 10 – 40mm), Aufsteckfräskörpern (D = 50 – 125mm) und für runde Wendeplatten (D = 10 – 40mm) zu befestigen, decken sämtliche Anforderungen ab. Die Hochvorschubwendeplatte Time-S-Cut mit wahlweisen 2 (IC 8 und IC 12,5) oder 4 (IC 8,5) Schneidkanten optimiert die Arbeitszeiten, vorrangig bei der Stahlbearbeitung. Kugel- und Toruswechselplatten von D = 10 – 32mm, unter anderem auch für den Einsatz von gehärteten Werkstoffen bis 63 HRC geeignet, runden das Leistungsangebot ab.

 
Social Media
Werkzeugdaten | EF Tool-Data
EF-Schnittdatenrechner
EF-Workshops 2018
Ausbildung & Karriere
Für den Ausbildungsbeginn September 2019 bitten wir um Bewerbung mit den entsprechenden Zeugnissen bis zum 30.09.2018

Die Ausbildungsplätze 2018 sind sowohl für den kaufmännischen Bereich als auch für den gewerblich-technischen Bereich besetzt.