• ENORM-Z-X-PM
  • GT-Lehrdorn
  • Kreissegmentfraeser
  • PunchTap
  • Speedsynchro-Modular
  • Tandemkegel
  • Cut&Form
  • EF-Hauptsitz
FRANKEN Kreissegment-Fräser

SELF-LOCK


Fräswerkzeuge zur 5-Achs-Schlichtbearbeitung

Mit den Kreissegment-Fräsern wurde eine Werkzeugfamilie geschaffen, welche einen höheren Bahnabstand bei der Vorschlicht- und Schlichtbearbeitung erlaubt. Diese Werkzeuge kommen vorwiegend im Formenbau sowie bei der Herstellung von Reifenformen, Turbinenschaufeln, Impellerblättern oder Blisks zum Einsatz.

Die technische Besonderheit dieser Fräser liegt bei den großen Radien im schneidenden Bereich der jeweiligen Ausführung, welche ganz neue Möglichkeiten in der Zerspanung bieten. Der große Radius simuliert einen Kugelfräser mit einem Schneidendurchmesser von 6 bis 500 mm, auf Anfrage sogar größer.

Eine wichtige Rolle spielt hierbei das CAM-System, welches die Geometrie der Kreissegment-Fräser unterstützen und verrechnen muss. Somit können Bearbeitungszeiten drastisch reduziert und im Gegenzug die Oberflächenqualität der Bauteile erhöht werden.

Vier verschiedene Formen von Kreissegment-Fräsern stehen zur Verfügung:

• Tonnenform
• Tropfenform
• Kegelform
• Linsenform

degb
5 MB
Download
frit
5 MB
Download
 
Social Media
Werkzeugdaten | EF Tool-Data
EF-Schnittdatenrechner
EF-Workshops 2017
Ausbildung & Karriere
Für den Ausbildungsbeginn September 2018 bitten wir um Bewerbung mit den entsprechenden Zeugnissen bis zum 30.09.2017

Die Ausbildungsplätze 2017 sind sowohl für den kaufmännischen Bereich als auch für den gewerblich-technischen Bereich besetzt.
ISO 9001:2008 Zertifikat