• ENORM-Z-X-PM
  • GT-Lehrdorn
  • Kreissegmentfraeser
  • PunchTap
  • Speedsynchro-Modular
  • Tandemkegel
  • Cut&Form
  • EF-Hauptsitz
EMUGE Zahnradspannsysteme

Zahnradspannsysteme


Die Entwicklung des Zahnrades
Im Laufe der Evolution suchte der Mensch immer mehr nach Hilfsmitteln zur Kräfteübertragung wie auch der Umsetzung von Energie in Bewegung für die Entwicklung angetriebener Maschinen. Dabei spielte das Zahnrad schon immer eine große Rolle.
Bereits um 330 v. Chr. wurden Zahnräder das erste Mal von Aristoteles erwähnt.
Mit der Entwicklung der Industrie und des Automobilbaus gewann das Problem der Bewegungsübertragung und damit auch der Zahnradgetriebe immer mehr an Bedeutung. Heutige Getriebe sind oft hochkomplizierte Gebilde in den verschiedensten Ausführungen.

Der entscheidende Faktor in der gesamten Entwicklung ist und bleibt hierbei aber das Zahnrad.
Die Bearbeitung dieser Zahnräder ist mittlerweile ein sehr komplexer Prozess und nur durch die Auswahl der richtigen Technologien ist eine hocheffiziente Fertigung möglich. Hierbei müssen alle eingebundenen Komponenten ein Höchstmaß an Präzision erfüllen. Einen mitentscheidenden Bestandteil dieser Kette stellt das Spannzeug dar.

EMUGE-Spannzeuge sind deshalb individuell angepasste Sonderlösungen.

degb
9 MB
Download
 
Social Media
Werkzeugdaten | EF Tool-Data
EF-Schnittdatenrechner
EF-Workshops 2017
Ausbildung & Karriere
Für den Ausbildungsbeginn September 2018 bitten wir um Bewerbung mit den entsprechenden Zeugnissen bis zum 30.09.2017

Die Ausbildungsplätze 2017 sind sowohl für den kaufmännischen Bereich als auch für den gewerblich-technischen Bereich besetzt.
ISO 9001:2008 Zertifikat